CSV-Format

  1. Die Nachrichten werden im ANSI oder UTF-8 Zeichensatz kodiert.
  2. Jede Zeile entspricht einem Datensatz
  3. Eine Zeile wird im DOS-/Windows-Stil durch einen Wagenrücklauf und einen Zeilenvorschub (die ASCII-Zeichen mit den Codes 13dez/0Dhex (CR) und 10dez/0Ahex (LF) ) abgeschlossen.
  4. Felder werden durch das Pipe-Symbol (ASCII-Code 124dez/7Chex) getrennt.
  5. Weder das Feld- noch die Zeilen-Trennzeichen dürfen in Feldinhalten vorkommen.
  6. Zeichenfolgen werden nicht eigens gekennzeichnet (durch Anführungszeichen oder ähnliches)
  7. Mit Ausnahme der ersten Zeile enthält jede Zeile/jeder Datensatz im ersten Feld eine Kennung für die Art des Datensatzes (siehe nächsten Abschnitt)
  8. Kann-Felder, für die kein Wert angegeben werden soll, werden durch zwei unmittelbar aufeinander folgende Feld-Trennzeichen dargestellt.